Beratung für Frauen, Familien und Schwangere

Sie haben ein Recht auf Beratung!

Wir unterstützen Frauen und Paare vor und nach der Geburt und helfen bei der Entscheidungsfindung im Schwangerschaftskonflikt. Auch unabhängig von einer bestehenden Schwangerschaft können Frauen, Männer und Paare die Beratungsstellen aufsuchen um mit einer neutralen, qualifizierten Person zum Beispiel über Probleme in der Liebesbeziehung, unerfüllten Kinderwunsch oder Methoden der Schwangerschaftsverhütung zu sprechen. Das Beratungsangebot richtet sich auch an Jugendliche.

Die Beratung ist kostenfrei und vertraulich. Alle Mitarbeiterinnen unterstehen der Schweigepflicht.

Unser Angebot

 

Sie können sich an uns wenden …

  • wenn Sie schwanger sind und nicht wissen, wie Sie ein Leben mit einem (weiteren) Kind meistern können.
  • bei Problemen in Partnerschaft oder Familie
  • wenn Sie sich um die Zukunft sorgen
  • bei Krisen und Depressionen während der Schwangerschaft und nach der Geburt
  • wenn Sie wissen wollen, welche Hilfsmöglichkeit es für Sie gibt
  • bei sozialen und rechtlichen Fragen
  • wenn Sie mit einer Person sprechen wollen, die Ihnen zuhört
  • als Patchwork-, Ein-Eltern- oder Regenbogenfamilie
  • nach einem Schwangerschaftsabbruch

 Wir vermitteln …

  • … finanzielle Hilfen aus kirchlichen und staatlichen Stiftungen (Bundesstiftung für Mutter und Kind)
  • … Kontakte zu Behörden
  • … Kontakte zu Mutter-Kind-Einrichtungen
  • … fachkundige medizinische, psychologische und pädagogische Beratung

 Wir informieren Sie über …

  • … gesetzliche Ansprüche
  • … Regelungen des Mutterschutzes sowie Elternzeit und Elterngeld
  • …Familienplanung und Schwangerschaftsverhütung

Wir bieten sexualpädagogische Projekte…

  • Baby-Bedenkzeit® / Elternpraktikum
  • Liebe, Sex und 1000 Fragen – Workshops in Schulen, Jugend- und Konfirmandengruppen
  • Sexualerziehung in der Grundschule
  • Thematische Elternabende

 
Wir sind anerkannte Beratungsstelle für:

  • Schwangerschaftskonfliktberatung 218 / § 219 StGB (auf Wunsch stellen wir eine Beratungsbescheinigung nach §7 Schwangerschaftskonfliktgesetz aus)
  • Vertrauliche Geburt

 

Wir nehmen uns Zeit für Sie. Vertraulich. Verschwiegen. Kostenfrei.

Informationen, Terminvereinbarung und Beratung:

Für Gießen:
Ulrike Klein (Diplom-Sozialarbeiterin)
Telefon: 0641 93228-0
oder geschützte Anfrage unter:
www.evangelische-beratung.info/schwanger-in-giessen

Für Grünberg:
Astrid Mekelburg (Diplom-Sozialarbeiterin / systemische Familientherapeutin)
Telefon: 06401 223114-12
oder geschützte Anfrage/ Online Beratung unter:
www.evangelische-beratung.info/schwanger-in-giessen