Schuldner- und Insolvenzberatung

Wir sind eine staatlich anerkannte Stelle nach § 305 Insolvenzordnung (InsO)

Die Schuldnerberatung ist eine soziale Beratung für Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Die Beratung ist vertraulich und für alle Hilfesuchenden kostenlos. Die Kontaktaufnahme erfolgt in der Regel telefonisch. Wir bieten auch eine offene Notfallsprechstunde in der Beratungsstelle an (Uhrzeit und Wochentag bitte telefonisch erfragen).

Unser Angebot:

  • Unterstützung bei der Existenzsicherung, z.B. bei der Klärung von Sozialleistungsansprüchen
  • Beratung über Möglichkeiten zum Vollstreckungsschutz, z.B. bei laufenden Lohn- oder Kontopfändungen, Pfändungsschutzkonto-Bescheinigung
  • Hilfe bei der Haushaltsplanung und der Erstellung eines persönlichen Haushaltsplanes
  • Unterstützung bei der Klärung der Verschuldungssituation, wenn der Überblick verloren gegangen ist
  • Hilfe bei den Verhandlungen mit den Gläubigern
  • Forderungsprüfung und Hilfe bei konkreten Regulierungsschritten zur Entschuldung
  • Beratung zur Insolvenzordnung und zum Verfahrensablauf, Unterstützung bei der Vorbereitung und Beantragung des Verbraucherinsolvenzverfahrens
  • psychosoziale Beratung bei persönlichen Problemen, Hilfen zur Entwicklung von Lösungswegen, ggf. in Zusammenarbeit mit anderen Beratungsstellen

 

Hilfreiche Informationen unter:

www.schuldnerberatung-hessen.de/informationsblaetter

Kontakt:

Südanlage 21, 35390 Gießen
Telefon: 0641 93228-0


AnsprechpartnerInnen:    

Nadja Gasch
Verwaltung

Norbert Leidinger-Müller
Dipl. Sozialarbeiter

Dagmar Lenz
Dipl. Sozialarbeiterin

Nicole Linnenberg
Dipl. Sozialarbeiterin

Aura Modrock
Dipl. Sozialarbeiterin

Werner Ruppel-Sinn
Dipl. Sozialarbeiter